DS-Koch-Fraktur-Titel

DS-Koch-Fraktur-Titel

ab 25,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

Zur „DS-Koch-Fraktur“ zugehörig, ist diese halbfette Druckschrift durch den strenggläubigen Christen Robert Koch für Überschriften, insbesondere für Psalme und Verse für das „Buch der Bücher” geschnitten worden. Der Schnitt „Titel” hat eine sichtbar engere Laufweite gegenüber dem halbfetten Schnitt. In der Anwendung sollte sie beim Schreiben für Schriftgrößen ab 16 Punkt verwendet werden.

  • Entwerfer: Rudolf Koch (1876 - 1934)
  • Entstehungszeit: 1910 - 1921
  • Schriftgießerei: Gebr. Klingspor in Offenbach am Main
  • Schriftgrößen im Bleisatz: 12 - 120 Punkt


Zusätzliche Produktinformationen

Schriftschnitte
— halbfett, — Titel, mit geringerer Laufweite der Figuren,