Delbanco◊­Frakturschriften - Logo
(0355) 54 20 25 Schriftmusterheft als PDF

Neuheiten 2019

Alle DS-Schriften seit 2018 auch im OT-Format erhältlich!

Nun ist es auch bei Delbanco◊Frakturschriften möglich, alle Schriften im OT-Format zu kaufen! Jeder Kunde erhält beim Kauf zusätzliche schriftliche Informationen in Form einer „Handreichung”, auf der weiterführende Ausführungen zur Anwendung für das jeweilige Textschreibprogramm gegeben werden.
Nunmehr kann jeder Anwender so wie auch sonst üblich die Fraktur- und deutschen Schreibschriften auf der Tastatur schreiben und alle Besonderheiten - die nicht ganz leichten S-Regeln und die Ligaturen/Verbünde – werden ohne die bisher notwendigen Umschalttasten richtig abgebildet! Keine Umwandelprogramme sind mehr nötig, keine Tastaturpläne werden gebraucht, und auch keine Nachschlagewerke müssen studiert werden, um richtiges  Deutsch zu schreiben.
Weil damit eine deutliche Erleichterung beim Schreiben einhergeht, das Digitalisieren mit einem sehr hohen zusätzlichen Arbeitsaufwand zugunsten einer viel leichteren Schreibweise verbunden ist, werden neben den weiter bestehenden DS-Rechnerschriften für Windows- und Macintosh-Rechner diese OT-Schriften mit einem geringen Aufpreis angeboten. Natürlich gelten die Nachlässe gemäß unserer AGB auch für diese neuen Schriftformate!
Viel Freude bei der Anwendung dieser leichten Art des Schreibens schöner Fraktur- und Schreibschriften 
wünscht Ihnen
Ihre Firma Delbanco◊Frakturschriften

  

„Schriftmusterblätter Frakturschriften”

Noch zu Lebzeiten des Verfassers Peter Gericke wurde mit ihm in freundschaftlicher Abstimmung bestimmt, die „Schriftmusterblätter” dieses Schriftsetzers, Lithographen und Schriftkünstlers auch von der Firma Delbanco◊Frakturschriften zu vertreiben. Die auf 81 Seiten gedruckten Blei-Handsatzschriften mit bemerkenswerten vollständigen Alphabeten und 16 Initialsätzen, welche in mehrfarbigen Drucken im Format 201 x 297 mm abgebildet werden,  wurden in jahrelanger Arbeit zusammengetragen, damit ein solch sorgfältig typographisch wertvolles Werk erlesener Druckkunst entstehen konnte. Der Buchtitel ist ebenso wie das große Buchdruckerwappen in goldenen Lettern in den grünen Leineneinband des Buches eingeprägt. Die (recto) geprägten Frakturalphabete sind jeweils einseitig und großformatig auf hochwertigem 110 Gramm Passat Vorsatz-Bütten-Papier gedruckt. Insgesamt ein Schatz für all diejenigen, die ein wohlgestaltetes Fachbuch lieben und ein „Muß” für jeden Schriftfreund.
Die hohen Herstellungskosten erforderten, daß diese Auflage nur in der begrenzten Stückzahl von 200 Exemplaren gedruckt wurde. Das Buch nebst Vorwort von Günter Gerhard Lange und Inhaltsverzeichnis gibt es zum Endpreis von 40 Euro. 
Bilder und Einzelheiten zum Buch sind desweiteren in der Verzweigung „Literatur zur deutschen Schrift” nachzulesen.

Der Verfasser verstarb am 3. Juni 2018 in seiner Münchener Wohnung.

Neue digitalisierte Schriften 2019

Bereits im vergangenen Jahr sind wieder neue Schriften digitalisiert worden, welche das Angebot der Firma Delbanco◊Frakturschriften deutlich bereichern. Auch wenn es von den vier neuen DS-Schriften drei davon nicht im Bleisatz gab, bieten sie doch dem Anwender nunmehr die erweiterte Möglichkeit, diese Schriften in Kombination mit anderen Schriften anzuwenden oder als Auszeichnung (Hervorhebung) im Text das Schriftbild dadurch zu beleben. 
Erstmalig kann jetzt der Anwender die sonst übliche klassische „Sütterlinschrift” nun auch in kursiver Form „schreiben”, wie es den Schülern erst ab der dritten Klasse erlaubt war. 
In der jeweiligen Schriftfamilie werden die Neuheiten wie üblich beschrieben und ausgepreist.
Selbstredend gibt es auch diese Schriften im OT-Format!


DS-Lenzing – Textura

Schriftschnitt: normal/standard

€ *
Zur Beschreibung

Die Beschreibung zu dieser Schrift und den Kaufpreis finden Sie unter „Gotische Schriften” auf der Startseite.

DS-Menzing

Schriftschnitt: normal/standard

€ *
Zur Beschreibung

Die  Schriftbeschreibung und den Kaufpreis finden Sie unter „Frakturschriften” auf der Startseite. 

DS-Sütterlin – schräg

Schriftschnitt: normal/standard

€ *
Zur Beschreibung

Die  Schriftbeschreibung und den Kaufpreis  finden Sie unter „deutsche Schreibschriften” auf der Startseite. 

DS-Weiss – kursiv

Schriftschnitt: normal-kursiv

€ *
Zur Beschreibung

Die  Beschreibung für diese Schrift und den Kaufpreis finden Sie unter „Frakturschriften kursiv” auf der Startseite. 

DS Wallau - Ziermajuskeln

Schriftschnitt: halbfette große Zierbuchstaben

€ *
Zur Beschreibung

Die  Schriftbeschreibung und den Kaufpreis dazu finden Sie unter „Gotische Schriften” auf der Startseite. 


* Die Preisangaben sind keine Endpreise, der Endpreis setzt sich zusammen aus den Produktpreisen zzgl. Versand.

Mindestbestellwert 20,- €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Summe:0,00 €
Warenkorb leeren

Die Preisangaben sind keine Endpreise, der Endpreis setzt sich zusammen aus den Produktpreisen zzgl. Versand.

Zahlung und Versand